ich mein, wuerd ich auch machen, aber.

ren
2009-09-26

boese isses schon.

da bestellt man mo-na-te vorab ueberrechtzeitig das neue EoC album und darf sich sogar unglaublich stolz schaetzen, ganze EUR 0.04 (sic!) ‘fruehbucherbonus’ refundiert zu bekommen.

da harrt man und zappelt.

und wahrlich, die erleichternde ‘wurde versandt’ nachricht im postfach.

nur die post.

die post, die bringt nix.

warum?

weil da unterstellterweise irgendwelche beteiligten von halbherzig privatisieren staatsbefoerderungseinrichtungen ziemlich sicher wirklich wahrscheinlich schon man-in-the-middle attacken auf EoC-CD-pakete machen, und sich die dingers kuebelweise unter den nagel reissen.

drum.

wie gesagt, wuerd ich auch machen. aber!

pfff. habewill.

derweilen troestet mensch sich mit halblegal auf verschlungenen pfaden aquirierten live-mitschnitten. und wo bleibt da die positive verstaerkung, gutes zu unterlassen, und poeses zu tun? aeh ich meine natuerlich umgekehrt!?

weit weg ist die! fort bleibt die!

piratieren, sag ich. ratzeputz und allesamt.

3 Comments

  1. die cd ist wohl immer da wo du nicht bist. glaub ich. bei mir wars auch so. da kam ein mail mit “konnte nicht zugestellt werden”, aber sonst nix, kein gelber zettel, kein gar nix. also empörung geschnappt und auf zur post und siehe da: da lag sie, einfach so.
    das nächste mal sollen die um die 0,04 euro gelbe zettel kaufen.
    mögest du auch bald kaffee und karin und bier und birgit kriegen…

Leave a Reply