POST XP

die POST-experience wird auch immer *besser*. komme heute nach hause, finde ZWEI gelbe zettel. eins von amazon, eins ein R-brief. fahre zur post, bekomme ein amazon paket. den R-brief gibts erst morgen ab 10:00 (!) uhr. ich mein, ich weiss, weil ich mich leider schon oft damit beschaeftigen musste, dass das eine und das andere NICHTS (mehr) miteinander zu tun hat, dass es sich um voellig unterschiedliche zustellpersonen oder gar -subunternehmer handelt. das weiss ich. nutzt mir aber nix. ich muss ZWEIMAL aufs postamt. 10:00 uhr bringt mir gar nichts, weil ich da ueblicherweise arbeite. also kann ich erst abends hin. heisst soviel wie einen ganzen werktag spaeter. damit ist die experience aus kundensicht mit verlaub (oder auch ohne): einfach ARSCH. ich wuerde eine wiederverstaatlichung der post ag begruessen. da war das service zwar auch nicht besser, aber unterstellterweise wurden zumindest die menschen weniger ausgebeutet.

Leave a Reply